StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» add fans facebook xm
Mo Aug 01, 2011 5:45 am von Gast

» buy facebook fan page f0
Mo Aug 01, 2011 1:08 am von Gast

» Anfragen
Mo Apr 18, 2011 6:19 pm von Gast

» Liebe Grüße aus dem Vampire-Love Forum
So März 20, 2011 11:52 am von Gast

» Änderungen
So Jan 09, 2011 8:06 pm von Gast

» Grüße
So Okt 31, 2010 1:10 am von Gast

» Bestätigungen
Mo Sep 20, 2010 10:11 pm von Gast

» Morgaine
Sa Nov 07, 2009 9:04 pm von Morgaine

» Suche Postingpartner
Fr Nov 06, 2009 11:00 pm von Zhou Tai

Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 Wanted & Unwanted
Die aktivsten Beitragsschreiber
Jirou Mochizuki
 
Thea
 
Chouchou Kuróibiko
 
Zulirana Shia
 
Ruka
 
Kaname Kuran
 
Merinada Selfene
 
Lenore
 
Lenalee
 
Yuuki
 

Teilen | 
 

 Speisesaal

Nach unten 
AutorNachricht
Jirou Mochizuki
1. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : neutral
Vergeben? : Single

BeitragThema: Speisesaal   Mo Sep 14, 2009 3:59 pm

Eine lange Tafel, an der nur selten gespeist wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whispersinthedark.vampire-legend.com
Aya
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Herkunft : Irland
Gesinnung : Gut
Vergeben? : an Merinada

BeitragThema: Re: Speisesaal   Do Sep 24, 2009 7:35 pm

Firspost

Aya trat vor den Speisesaal und klopfte sachte an.
Als der Vampir keine Antwort bekam trat er ein und blickte sich mit seinem ersten Blick um. Niemand da...
Er schloss die Augen, wandte sich dann ab und lief in eine Ecke zu einem unauffälligen Sessel, der genau im Schatten eines Schrankes stand, sodass er mit seinen dunklen, ledernen Sachen kaum auffiel. Erneut ließ er den Blick schweifen.
Sie werden schon kommen...
Im Grunde genommen wollte er nur zu seiner Herrin und sie nach ihrem Wohlbefinden fragen, wie er es an jedem Morgen tat. Würde sie sagen es ginge ihr schlecht, würde er sofort etwas unternehmen, um ihre Laune wieder zu bessern. Würde sie gar nicht erst auftauchen, würde er sofort los ziehen... nicht um sie zu suchen, sondern um sie zu finden!
Der Silver Blade fuhr sich mit einer Hand durch das Haar, überschlug die Beine, sodass sein Knöchel auf dem Knie landete und lehnte sich mit seinem dunklen Blick zurück, wobei er die Arme entspannt auf die Armlehnen ablegte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Merinada Selfene
3. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Herkunft : Ägypten
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Do Sep 24, 2009 7:41 pm

Merinada grinste selbstgefällig als sie am Speisesaal ankam oder eher in die Nähe. Sie spürte schon, dass ihr Silver Blade schon zur Stelle war. Es war wie jeden Morgen, dass er hier auftauchte und denn sie nach ihren Wohlbefinden fragte. Die Old Blood mochte den Vampir wirklich und sie war ihm wirklich dankbar, dass er so etwas tat. Von einem anderen hätte sie dies nie erwarten können und als freiwillige Tortour zu tun. Nur sie roch die beiden anderen Old Bloods nicht. Merkwürdig, ansonsten waren sie doch immer früher da. Ihr war es egal, sie wollte nur ihren Silver Blade sehen und trat in den Speisesaal ein.
„Guten Morgen, mein treuer Freund und Silver Blade.“ Sprach sie freundlich und glücklich, als sie ihn sah. Sie mochte ihren Silver Blade mehr als nur freundschaftlich. Dann setzte sie sich an einen der Stühle im Speisesaal, eher gesagt an dem Stuhl an dem sie immer ging und grinste freudestrahlend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaname Kuran
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Herkunft : Tokio
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Singel

BeitragThema: Re: Speisesaal   Do Sep 24, 2009 7:50 pm

cf: Kaname´s Gemach

Der braunhaarige kam im Speisesaal an und bemerkte, dass er noch gar nicht so voll war...
Kaname erblickte Aya und Merinada.
Er ging auf sie zu und sagte:"Guten Morgen ihr zwei...na gut geschlafen?"
Der braunhaarige lächelte und setzte sich gegenüber von aya und nahm sich gleich etwas zu essen,
denn sein Magen knurrte jämmerlich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aya
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Herkunft : Irland
Gesinnung : Gut
Vergeben? : an Merinada

BeitragThema: Re: Speisesaal   Do Sep 24, 2009 7:51 pm

Aya stand sofort auf, als er nur die Aura Merinadas spürte.
Er starrte erwartungsvoll die Tür ein, bist die wunderschöne Vampirin eintrat und ihn in aller Freundlichkeit begrüßte. Für einen Moment konnte man den Ansatz eines Lächelns auf seinem Gesicht sehen, doch dies hielt nicht lange und er schritt elegant, aber schnell zu ihr.
An dem Stuhl angekommen, nahm er sanft ihre Hand, drückte seine Lippen darauf und murmelte dabei: "Meine Herrin..."
Langsam stand er wieder auf und sah sie an.
"Darf ich nach Eurem Wohlbefinden fragen?"
Er war ernst wie immer, aber den sorgevollen Ton in seiner Stimme und den Augen konnte man nicht überhören oder sehen. Er schien sich wirklich um seine Old Blood zu kümmern und so war es auch. Egal wie lange sie sich kannten, er war ihr verpflichtet mit seinem Leben!
Doch dann platzte auf einmal Kaname rein. Aya sah auf, beobachtete wie er Platz nahm und achtete nicht weiter auf ihn, um wieder zu seiner Herrin zu blicken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jirou Mochizuki
1. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : neutral
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Do Sep 24, 2009 8:13 pm

cf: Jirou's Gemach

Jirou bemerkte schon, bevor er überhaupt in den Speisesaal eintrat, dass seine Schwester und zwei der Silver Blade's bereits answesend waren. Noch einmal strich er sein Haar zurecht, bevor er den Saal betrat.
"Guten Morgen, Schwester", ein leichtes Lächeln lag auf seinen Lippen,"und Aya."
Er schritt zu seinem Platz, welcher sich neben Kaname's befand.
"Guten Morgen, Kaname. Ich hoffe du hast gut geschlafen?"
Er ließ sich auf dem Stuhl nieder, beobachtete seinen Blade einen Moment lang beim Essen, bevor sich Merinada zuwandte.
"Charon ist noch nicht wach?", er neigte seinen Kopf leicht zur Seite,"wirklich ungewöhnlich. Sonst ist sie doch immer die Erste."
Er lächelte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whispersinthedark.vampire-legend.com
Kaname Kuran
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Herkunft : Tokio
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Singel

BeitragThema: Re: Speisesaal   Do Sep 24, 2009 8:21 pm

Kaname wurde von Aya nur kurz angeschaut...Was ist denn mit ihm los? Ach Merinada ist da!
Er lächelte und räusperte sich:"Guten Morgen! Wie geht es Ihnen heute?"
Dann kam Jirou dazu und er setzte sich neben Kaname...
Der braunhaarige mochte ihn, denn er war sehr locker gegenüber ihm. Er wusste das Jirou über ihm stand,
doch man konnte sagen das die beiden sehr gut befreundet waren.
"Danke der nachfrage...ich habe ganz gut geschlafen und ihr?" fragte er ihn dann...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jirou Mochizuki
1. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : neutral
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Fr Sep 25, 2009 2:26 pm

Jirou sah zu seinem Silver Blade, der gerade seine Frage beantwortete.
"Es freut mich, dass du gut geschlafen hast", er lächelte und sah kurz zu Merinada,"ich habe natürlich auch sehr gut geschlafen."
Der Vampir nahm sich einen Apfel aus dem Obstkorb und biss hinein.
Vampire brauchten eigentlich keine Nahrung, wie Menschen.
Doch sie aßen zum Spaß, da ihnen das Essen schmeckte und es eine willkommene Abwechslung war.
Schließlich schmeckte nicht jedes Blut gut.
"Gab es irgendwelche Auseinandersetzungen mit Whispers?"
Mit dieser Frage sprach er nicht nur Kaname an, sondern auch Aya.
Zwar war Kaname sein persönlicher Silver Blade, aber Befehle erteilen konnte Jirou allen dreien.
Außerdem mochte er jeden der Blade's.
Es gab niemanden, den er nicht von ihnen mochte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whispersinthedark.vampire-legend.com
Aya
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Herkunft : Irland
Gesinnung : Gut
Vergeben? : an Merinada

BeitragThema: Re: Speisesaal   Fr Sep 25, 2009 2:40 pm

Auch Aya ließ sich nach einem kurzen Moment, in dem er seine Herrin betrachtet hatte auf den Stuhl sinken, verschränkte die Hände vor dem Gesicht und stützte die Ellbogen auf den Tisch. Er hörte den Unterhaltungen der beiden kurz zu, schloss auf Jirous Frage leicht die Augen und erwiderte: "Keine... nur ein paar Blutjunkies, mehr nicht..."
Seine Augen funkelten leicht, als er den ersten Old Blood ansah. Seit Tagen hatte er ein hibeliges Gefühl in seinen Fingern, wenn er das Schwert zückte. Er hätte zu gerne einen Whisper angetroffen, auch wenn er es vor den Ältesten nicht zu geben durfte. Es wurde nur allmählich langweilig immer diese schwachen Junkies auszulöschen. Für die brauchte er nicht mehr als einen Schuss seiner Desert Eagle.
Der Silver Blade streckte die Hand aus, nahm sich eine dunkle Weintraube aus der Obstschale und ließ sie in seinem Mund verschwinden. Für ihn war es nichts besonderes Menschennahrung zu essen, immerhin war er vor langer Zeit mal einer gewesen. Er konnte sie eigentlich sogar ziemlich gut leiden, fast schon besser als Blut, auch wenn er das nicht offen zugab. Es war zwar nichts ungesundes für einen Vampir sich mit menschlicher Nahrung zu sättigen, aber wenn man das Blut dann auch ausließ konnte es einen in den Wahnsinn und im schlimmsten Fall in den Tod treiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jirou Mochizuki
1. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : neutral
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Fr Sep 25, 2009 2:57 pm

Jirou nickte leicht, nachdem Aya antwortete.
Ihm entging nicht das Funkeln in dessen Augen. Scheinbar wollte er als Krieger mal wieder richtig kämpfen.
Es verwunderte ihn nicht, schließlich war der Rothaarige dazu ausgebildet, in den Kampf zu ziehen.
Da waren ein paar Blutjunkies wirklich keine Herausforderung.
"Am Tag werden sie sich wohl eher bedeckt halten... aber vielleicht findet ihr einen dieser abscheulichen Whispers in der Nacht in einer dieser zwielichtigen Bars."
Er versuchte seinen Worten etwas Nebensächliches zu verleihen.
Schließlich wollte Jirou nicht zeigen, dass er wusste, wonach Aya sich sehnte.
Er nahm den letzten Bissen von seinem Apfel, bevor er das Kerngehäuse in Flammen aufgehen ließ und nicht einmal mehr ein Häufchen Asche übrig blieb.
Der Old Blood lehnte sich zurück und gähnte.
Das Leben als Herrscher langweilte ihn oft, da es kaum etwas zu tun gab.
Der Frieden in der Unterwelt war gesichert und für den Schutz der Menschen gab es schließlich die Silver Blades und Red Bloods.
Er sollte sich wohl ein Hobby oder Ähnliches suchen...
Oder mal wieder ein bisschen durch die Gegen streifen, vielleicht sogar mit seinen Schwestern?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whispersinthedark.vampire-legend.com
Charon
2. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Fr Sep 25, 2009 9:58 pm

*first Post*

Charon betrat den Speisesaal und streckte sich erst mal. Sie bemerkte die anderen Old. Bloods und deren begleiter."Guten Tag vererhte Vampire." SIe lächelte und gesellte sich gut gelaunt zu ihnen. "Ich möchte mich für meine verspätung entschuldigen...Ich bin eingenickt und habe die Zeit komplett verschlafen." Sie lächelte entschuldigend und sah sich erst mal um. Alle Old Bloods waren anwesend und auch deren Begleiter. "Hab ich villeicht irgendetwas verpasst?" fragte sie die hier anwesenden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Merinada Selfene
3. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Herkunft : Ägypten
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   So Sep 27, 2009 4:18 pm

Merinada, grinste als Aya diese Gestik machte. Er tat es jeden Morgen und sie ließ es zu. Er fragte sie immer wieder nach dem und sie antwortete „Mir geht es super.“ Sie grinste von allen Seiten, als Jirou in den Raum trat. Er war in allen Hinsichten ihr Bruder, weswegen sie auch immer bei ihm so fröhlich wirkte. Nur wo blieb Charon? Hatte sie sich verspätet? Sie wusste es nicht und ließ es dabei bleiben. „Guten Morgen, Bruder.“ Sie lächelte ihn an und ließ den Blick nicht von ihm, erst als er sich setzte. „Guten Morgen Kaname.“ Fügte sie noch trocken hinzu.
Als Jirou, sich wieder zu Merinada wandte lächelte sie wieder.
„Keine Ahnung was mit ihr los ist. Ich finde dies irgendwie merkwürdig, oder sie hat mal verschlafen.“ Sprach sie und lächelte. Sie bemerkte, dann einen Wortwechsel zwischen Kaname, Jirou und Aya und hörte nur zu. Wie schade, dass sie noch keinen Whisper sah, es war wie eine Herausforderung, aber sie hatte hier ihre Pflichten… Als sie dann Charon roch und sah, lächelte sie Charon an.
„Nein hast du nicht, aber erstmal Guten Morgen, meine Schwester.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vierna
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Gesinnung : Neutral

BeitragThema: Re: Speisesaal   So Sep 27, 2009 5:06 pm

~Firstpost~

Das konnte ja nur ihr passieren. Gerade an diesen Tag zu spät kommen! Wundervoll ... ein ironisches Wort, welches Vierna am liebsten nun hundert mal gehört hätte. Schnell erhoffte sie sich irgendeine Ausrede, mit der sie sich vielleicht retten konnte, aber Lügen hin oder her, für sie war das nichts neues. Aber würde sie sich ihrem Old Blood erkenntlich zeigen und als erstes mit einer Lüge anfangen, ja, sie würde sich ins Lächerliche ziehen.

Sachte öffnete sie die Tür und blickte sich ehrfurchtsvoll um. Eine große Begrüung abzugeben passte ihr nicht. Alle Old Bloods waren versammelt, dazu ihre Begleiter. Alle...? Sie sah eine junge Frau mit blauem Haar, sie stand ohne jeglichen Partner da. Vierna grübelte nach, um auf ihren Namen zu kommen. War das nicht ... Charon? Sie ging zu ihr hin.

,,Guten Morgen, Charon, ich hoffe, Ihr verzeiht mein spätes Erscheinen. Ich bin ehrlich, ich habe schlichtweg verschlafen, eine Schande, aber nicht rückgängig zu machen. Mit was soll ich nach der zaghaften Speise bestraft werden?" Mit einem kleinen Grinsen guckte sie die junge Frau an, es verschwand aber auch direkt wieder.

Im Moment hatte sie nicht gelogen, wusste aber auch irgendwie nicht, was mit ihr genau los war. Woher kam dieses Gefühl, dass sie sich jetzt vor allen Leuten bis auf die Knochen blamiert hatte?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jirou Mochizuki
1. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : neutral
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   So Sep 27, 2009 5:11 pm

Es dauerte nicht mehr lange, da erschien auch Charon. Ein Lächeln erschien in Jirou's Gesicht.
"Guten Morgen, Schwester."
Als sie fragte, ob sie etwas verpasst hatte, schüttelte er mit dem Kopf und auch Merinada beantwortete ihre Frage.
Der Vampir sah nun in die Runde.
"Und was wollen wir heute machen?"
Er lehnte sich zurück, nahm sich eine Weintraube und aß diese.
Das Leben als Herrscher langweilte ihn gerade wieder sehr.
Warum konnte er nicht einfach in Ruhe durch die Menschenwelt wandern und seinen Spaß haben?
Er seufzte leise und senkte seinen Blick, jedoch sah er wieder auf, als eine weitere Person in den Speisesaal kam.
Es war Vierna, Charon's Silver Blade.
"Guten Morgen, Vierna", begrüßte er sie höflich.
Nachdem er ihre Worte hörte, konnte er sich ein leises Lachen nicht verkneifen.
"Du wirst doch nicht bestraft..."
Er blickte zu Kaname.
"Niemand wird das, nur weil man ein paar Minuten zu spät kommt."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whispersinthedark.vampire-legend.com
Merinada Selfene
3. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Herkunft : Ägypten
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   So Sep 27, 2009 5:29 pm

Es war schon ein Wunder, was die Welt hergab. 4000 Jahre in der Welt zu existieren war so ziemlich gut und man hatte viel Zeit um zu lernen. Nur eines konnten man sich nie angewöhne: Die Zeit richtig zu nutzten, als die knarrende Tür aufging und Vierna eintrat.
„Guten Morgen Vierna“ sprach Merinada Freundlich. Sie grinste leicht, als diese eine Strafe andeutete. Es langweilte sie sehr hier an dem Tisch zu sitzen, sie würde eher an ihren Experimenten sitzen und weiterarbeiten. Sie wollte es schaffen ohne normales Blut zu überleben, sie wollte ein Mittel erfinden, nein eher ein Getränk was dem menschlichen Blut ähnelte.
Sie grübelte nach und hatte eine Nachdenkliche Miene und schloss die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aya
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Herkunft : Irland
Gesinnung : Gut
Vergeben? : an Merinada

BeitragThema: Re: Speisesaal   So Sep 27, 2009 7:25 pm

Aya begrüßte jeden einzelnen der rein kam mit einem trockenen "Guten Morgen" und hatte dabei immernoch die Hände vor dem Gesicht gefaltet und seine typisch ernste Miene aufgesetzt. Er war viel zu sehr dabei in Gedanken wie er die Whispers ausfindig machen konnte. Vielleicht sollte er Yuuki kontaktieren und sie nach einem suchen lassen?
Nein, es war viel zu gefährlich für die Kleine.
Komischerweise musste er zu Kaname gucken, als er an sie dachte [hehe xD], wandte den Blick dann aber wieder ab und stand schließlich auf.
"Ich erlaube mir ein Bad", verkündete er kühl, drehte sich dann um und hob die Hand zum Abschied, um das Zimmer zu verlassen und gesagtes in die Tat umzusetzen.

tbc: Badezimmer (Silbernes Schloss)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Merinada Selfene
3. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Herkunft : Ägypten
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   So Sep 27, 2009 8:13 pm

Merinada sah Ayas Art und mochte diese wirklich sehr. Es war so eine angenehme warme Art, die wirklich besser war als jede andere. Sie sah ihn fast in jeden ihrer Träume, fast wie ein wandelndes Gespenst und als er über etwas nachdachte, grinste sie. Es war wohl wegen den Whispers…
Merkwürdig, er ist sonst nicht so, als ich ihn verwandelte war er wesentlich anders. Anscheinend hat er sich verändert mit der Zeit. Ich habe mich so gut wie gar nicht verändert… dachte sie nach und grinste wieder bei dem Gedanken.
Als er aufstand wusste sie, nicht wo er hin wollte und sprach, dass er ein Bad nehmen wollte. Sie auch. „Ich erlaube mir ebenfalls ein Bad, entschuldigt mich. Ich werde nicht lange brauchen.“ Verkündete sie ebenfalls und grinste innerlich bei dem Wort nicht, sie brauchte immer 2 Stunden im Bad. Dann verschwand sie aus dem Speisesaal.

TBC: Badezimmer [Silbernes Schloss]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Charon
2. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   So Sep 27, 2009 8:22 pm

Charon hielt sich die Hand vor den Mund und kicherte. "Aber nein wieso solltest du bestraft werden? Und außerdem bin ich auch zu spät gekommen alos bist du nicht alleine.." Sie faßte sich wieder und lächelte Vierna freundlich an.
Charon nahm einen Stuhl und setzte sich hin. Sie bot Vierna einen Platz und lächelte.
"Wenn du willst kannst du dich setzten..."
Die Vampirin stützte ihren Kopf auf die Hände und grübelte. Sie hatte keine Ahnung wass sie hete machen sollten..
"Hmmmm..." sie starrte die Wand an und die roten Kreise in ihren AUgen fingen an zu glühen.
"Ich hätte lust auf ein schlückchen Blut...." murmelte sie und schnappte sich wie Jirou eine Traube.
Der Durst störte sie nicht wirklich und doch hate sie lust den Durst zu stillen.
Als Merinada sich erhob lächelte Charon und erwiederte:"Bleib nicht zu lange im Bad, Schwester.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaname Kuran
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Herkunft : Tokio
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Singel

BeitragThema: Re: Speisesaal   Mo Sep 28, 2009 5:44 am

Kaname wusste nicht was er sagen sollte,,,,Doch plötzlich gab es einen Ansturm und viele Leute kamen rein, die er alle begrüßte...
Er legte die Kabel weg und schaute an die Decke.
Der Blick von Aya ist ihm nicht entgangen..Was ist nur los mit dem?
Er ist doch sonst nicht so abweisend gegenüber mir...
Der braunhaarige sah den beiden nach, als sie ins badezimmer verschwinden. Er schüttelte
sanft den kopf und grinste dabei....
Dann wandte er sich an seinen Old Blood:"Was gedenkt ihr heute zu tun? Achja
und ich würde es wirklich nett finden, wenn diese Kostüme die mir jeden Morgen
vors Bett geworfen werden, nicht mehr dort werden! ich habe Ihnen gesagt, das ich
diese Maskerate lächerlich finde!" Er grinste ihn an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jirou Mochizuki
1. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : neutral
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Mo Sep 28, 2009 3:27 pm

Kaum war jeder eingetroffen, verließen auch schon wieder Aya und Merinada den Speisesaal.
Jirou seufzte und schloss seine Augen für einen flüchtigen Augenblick. Nachdem er Charon murmel hörte: "Ich hätte lust auf ein schlückchen Blut....", lächelte er leicht.
"Wenn du willst, kannst du ja zu Lenalee-chan gehen. Sie hat uns schließlich ihr Leben geschenkt."
Wenn Jirou ehrlich war, dann hatte er gefallen an dem Mädchen gefunden. Sie war auf ihre Art naiv und er freute sich, dass er ihr das Leben retten konnte.
Nach Kaname's Worten begann er leicht zu lachen.
"Die gefällt deine Uniform nicht? Wie schade", er grinste,"dann sag es deinen Dienern, sie werden deinem Befehl schon nachgehen."
Der Vampir gähnte.
"Was ich heute tun werde? Ich weiß nicht..."
Er lachte.
"Aber ich weiß, was du heute tun könntest... du hast doch schon lange nichts mehr getrunken, oder? Unternimm lieber etwas dagegen, nicht das du über einen von uns herfällst."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whispersinthedark.vampire-legend.com
Charon
2. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Mo Sep 28, 2009 3:50 pm

"Wenn du willst, kannst du ja zu Lenalee-chan gehen. Sie hat uns schließlich ihr Leben geschenkt." Als sie dies hörte verengten sich ihre Augen und seufzte während sie die Wand anstarrte. "Ich weiss...aber....ich habe mich immer noch nicht an den gedanken gewöhnt das uns jemand sein Blut spendet..." Sie borhte einen ihrer langen Nägel in den Tisch und überlegte.Eigentlich schmeckt mir Lenalees Blut aber mit den gedanken das sie unsere Blutspenderin ist kann ich mich nciht anfreunden. Charon stand auf und lächelte die anderen freundlich an. "Wobei mir gerade einfällt, Lenalee-chan ist alleine in ihren Zimmer. Ich gehe sie Besuchen etwas Gesellschaft könnte ihr nciht schaden. Auf wiedersehen Bruder, Kaname-kun, Vierna...wenn du willst kannst du mich begleiten.." Die blauhaarige winkte ihnen zum Abschied zu und verlaßte den raum.

tbc: Lenalees gemach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jirou Mochizuki
1. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : neutral
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Mo Sep 28, 2009 3:58 pm

Jirou lauschte Charon's Worten und nickte dann leicht.
"Es ist ihr eigener Wille..."
Er senkte seinen Blick. Der Vampir konnte seine Lenalee auch nicht gehen lassen. Schließlich hatte sie niemanden auf dieser Welt. Er konnte es einfach nicht verantworten, sie alleine zu lassen. Sie würde schließlich nur verzweifeln.
"Ja, wir sehen uns bestimmt bald wieder, Charon."
Er lächelte und beobachtete dabei seine Schwester, wie sie den Speisesaal verließ.
"Jetzt sind nur noch wir übrig geblieben."
Jirou nahm sich gedankenverloren eine Traube.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whispersinthedark.vampire-legend.com
Vierna
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Gesinnung : Neutral

BeitragThema: Re: Speisesaal   Mo Sep 28, 2009 6:59 pm

,,Tja ... und, hast du was vor, wenn das Essen hier beendet ist?", fragte Vierna.

Stumm sah sie Charon hinterher. Sollte sie ihr folgen? Nein, das wäre eigentlich nicht richtig, immerhin wusste sie ja nicht, was sie von ihrer Schwester wollte und Vierna selbst käme sich dann nur wie das dritte Rad am Wagen vor, falls sie denn überhaupt nichts sagen konnte und das ganze in ein reines Schwester zu Schwester Gespräch ausarten würde.

Sie überschlug ihre Beine, gab einen kleinen Seufzer von sich und grinste zufrieden. Abwarten, abwarten, abwarten. Ach, wie langweilig ...

Um die Langeweile zu vertreiben, nahm sie sich, einen kurz verstohlenen Blick, eine Traube wie es auch Jirou tat und steckte sich diese in den Mund, biss drauf und ließ den angenehm, lecker schmeckenen Traubensaft ihre Kehle hinunter träufeln. Im Moment hatte sie nichts anderes vor, konnte nichts anderes vorhaben, als zu warten.

Zu warten, dass bald ihr Old Blood wieder käme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaname Kuran
Silver Blade
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Herkunft : Tokio
Gesinnung : Gut
Vergeben? : Singel

BeitragThema: Re: Speisesaal   Di Sep 29, 2009 5:53 am

Kaname schaute zu seinem Old Blood,
als dieser erwähnte, dass er mal wieder etwas
trinken sollte. "ja das mach ich schon, wenn ich verlangen
danach habe! Zur Zeit bin ich irgendwie nicht so ganz
mit den Gedanken bei mir!" sagte kaname lächelnd. "Aber ich werde deiner
Bitte nachgehen!" Als er dann hörte, dass Charon zu Lenalee ging blickte er auf
und schaute ihr nach.
Der braunhaarige gähnte und sagte leise:"ich werde mich glaub ich noch etwas
hinlegen! Bis später Jichiru!"
Er lächelte und stand auf und steckte die Hände in die Hosentasche und
lief vorsichtig Charon hinterher...

tbc. Lenalees Gemach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jirou Mochizuki
1. Old Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Herkunft : Unterwelt
Gesinnung : neutral
Vergeben? : Single

BeitragThema: Re: Speisesaal   Di Sep 29, 2009 2:36 pm

Jirou gähnte.
Es war nun still geworden. Vierna schwieg und auch Kaname hatte scheinbar nichts zu sagen.
Dieser schien aufmerksam zu werden, als Charon meinte, sie würde zu Lenalee gehen. Nachdem er dann ebenfalls ging, grinste Jirou amüsiert.
Das war überhaupt nicht auffällig, Kaname... ganz und gar nicht.
Auch der Vampir erhob sich nun.
"Ich werde jetzt wohl...", er brach ab, als er eine vertraute Stimme in seinen Gedanken hörte.
Es war Yuuki, eine der Red Blood's.
Der Old Blood zögerte. Sollte er zu ihr gehen? Schließlich gab es auch noch andere, die ihre Stimme hören konnten!
Allerdings schien jeder beschäftigt zu sein. Kaname 'hatte sich hingelegt', Charon war bei Lenalee-chan und wer weiß, was Aya und Merinada machten.
Er seufzte.
Was sollte er nur tun? Er war hin und hergerissen und wer weiß... vielleicht war es sogar ein 'Fehlalarm'.
Nun... eigentlich war es doch egal! Er hatte jetzt sowieso nichts zutun.
"Wir sehen uns", er lächelte flüchtig, hob zum Abschied seine Hand und verschwand dann.

tbc: Dance-Club Half Moon

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whispersinthedark.vampire-legend.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Speisesaal   

Nach oben Nach unten
 
Speisesaal
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Speisesaal [Jungen]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Whispers in the dark | Das Vampir-RPG :: Unterwelt (Inplay) :: Der schwarze Palast-
Gehe zu: